Der Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V. Der Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.

Mauern – Gruben – Tore

bis Uhr

Vortrag über die Keltensiedlung am Michelsberg
Kategorien: Vortrag

Das keltische Oppidum auf dem Michelsberg
Heute ist es eine der eindrucksvollsten und am strengsten geschützten Landschaften Europas – der Michelsberg mit der alles überragenden Befreiungshalle und dem Donaudurchbruch. Vor mehr als zweitausend Jahren aber hätte der Tourist eine nahezu völlig verwüstete Öde vorgefunden. Die sagenhaften Kelten gründeten am Zusammenfluss von Donau und Altmühl eine ihrer größten Siedlungen und veränderten damit das Gesicht der Region für lange Zeit. Der Referent nimmt in seinem Vortrag die über 600 Hektar große Keltenstadt von allen Seiten unter die Lupe.

Treffpunkt: Kelheim, Archäologisches Museum der Stadt Kelheim, Lederergasse 11
Leitung: Dr. Bernd Sorcan, Leiter Archäologisches Museum der Stadt Kelheim
Preise: Erw. 4,00 € pro Person
Anmeldung: erforderlich bis 21.09. unter 09441/10492
Hinweis: Bitte auf festes Schuhwerk achten und Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen!