Veranstaltungen

Fachexkursionen, Vorträge, Erlebniswanderungen und Veranstaltungen des Landschaftspflegeverbandes Kelheim VöF e.V finden Sie hier:

Download Veranstaltungsprogramm Naturschutzgebiet Weltenburger Enge 2016

facebook-LogoÜbrigens: Die Veranstaltungen
finden Sie auch auf Facebook!


  

Veranstaltungen im August:

  

„Vogelwild“ – Faszination Greifvogel erleben

Bei einer spannenden Rundwanderung durchs Naturschutzgebiet „Schloss Prunn“ erleben Sie hautnah die Faszination der Greifvögel in freier Natur. Streifen Sie selbst den Falknerhandschuh über und erfahren Sie Wissenswertes nicht nur über Wanderfalke & Co., sondern auch über die eindrucksvolle Landschaft des Altmühltals.

 

Termin: Sonntag, 21.08.2016; Uhrzeit: 12.30 – ca. 14.30 Uhr; Treffpunkt: Prunn, Prunner Bergstr. 19; Veranstalter: Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.; Leitung: Martin Geißendörfer, Falkner; Preise: 10,00 €; Teilnehmer: ab 14 Jahre; Anmeldung: bis 19.08. unter 09442/921989, Teilnehmerzahl begrenzt; Hinweis: Bitte auf festes Schuhwerk achten!

 

 

 

Spiele und Aktionen für die ganze Familie

Ein Tag am „Blauen Fluss“

Was macht die Donau bei uns so schön? Was hat der zweitlängste europäische Fluss auf den rund 40 Kilometern, in denen er durch unseren Landkreis fließt, alles zu bieten? Mit einem Schuss Lokalpatriotismus begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art.

 

Termin: Samstag, 27.08.2016; Uhrzeit: 14.30 – ca.16.30 Uhr; Treffpunkt: Kelheim/Stausacker, an der Donaufähre; Veranstalter: Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.; Leitung: Christine Linhard, Biologin, und Franziska Jäger, Gebietsbetreuerin Weltenburger Enge; Anmeldung: bis 25.08. unter 09441/207-7324; Preise: 2,50 € / Person; Hinweis: Getränke nicht vergessen!

 

 

 

Von Eiben, Mönchen und feindlichen Brüdern

Unterwegs im Donaudurchbruch - vielfältige Wälder, herrliche Ausblicke, Fantasie anregende Felsbastionen, sagenumwobene Orte. All dies gibt es bei einer naturkundlich-kulturhistorischen Wanderung in der „Weltenburger Enge“ zu entdecken, dem einzigen mit dem Europadiplom ausgezeichneten Naturschutzgebiet Bayerns.

 

Termin: Sonntag, 28.08.2016; Uhrzeit: 10.00 – ca. 13.00 Uhr; Treffpunkt: Kelheim, Infoplattform Donau Schiffsanlegestelle; Veranstalter: Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.; Leitung: Franziska Jäger, Gebietsbetreuerin Weltenburger Enge; Anmeldung: bis 25.08. unter 09441/207-7324; Hinweis: Bitte auf festes Schuhwerk achten! Preis für Übersetzen mit Zille am Kloster Weltenburg: 1,50 €, Preis für Rückfahrt nach Kelheim mit Schiff: Erw. 6,00 €, Kinder ab 6 J. 5,00 €, bitte bereithalten!